Navigation

Dunkelfeldmikroskopie

und die Ableitung einer Therapie
Datum Ort Bezeichnung Dozenten
01.12. - 02.12.'17 Berlin Einführung | Anwendung | Diagnose eos-Team
Beschreibung: Kurszeiten
Fr 10-18 Uhr, Sa 09-18 Uhr

Hintergrund
Pleomorphe Keimentwicklungen (siehe Enderlein-Sanum-Therapie), degenerative Tendenzen sowie Puffer-Belastungen im Blut werden mittels der Dunkelfeldmikroskopie sichtbar und  geben Aufschlüsse über die immunologische Situation eines Organismus.

Die in der Dunkelfelddiagnostik zu erkennenden Variationen und deren Interpretation sollen zu einem schlüssigen Umgang im Einsatz der hierzu notwendigen Sanum-Mittel führen. Der Therapeut kann somit tief in den Stoffwechsel, die physiologischen Funktionen und das innere Milieu des Mesenchyms, der Körperflüssigkeiten und der Zellen blicken und gezielt eingreifen.

Seminarinhalte

  • Einübung in der Mikroskopierarbeit
  • Studium der Cyclogenien Mucor - Aspergillus - Penicillium
  • Interpretation physiologisch-pathologischer Valenzen
  • Zuordnung verschiedener Symplasten
  • Erkennen von Phänomenen
  • Entwicklung eines Therapiekonzeptes
Kosten:

€ 240,- inkl. Script

Voraussetzung: Enderlein-Sanum-Therapie

Kursnr.: B-DF-17-01

Einführung | Anwendung | Diagnose

01.12. - 02.12.'17 in Berlin | eos-Team

€ 240,- inkl. Script

Es müssen mindestens die Felder mit dem "*" ausgefüllt sein, damit die Anmeldung abgeschickt werden kann!
Voraussetzung: Enderlein-Sanum-Therapie
Adresse:

MFZ Berlin
Mariendorfer Damm 161 A
12107 Berlin

Aus unserem Online Shop:

Neuraltherapie nach Huneke
Lorenz Fischer
Verlag Hippokrates
59,99 EUR inkl. 7% MwSt.
Differenzial-diagnostisches Denken
Klumbies, Sigusch
Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft mbH Stuttgart
39,80 EUR inkl. 7% MwSt.
Hufelandgesellschaft e.V. …
Haug
29,99 EUR inkl. 7% MwSt.