Navigation

eos-Shop: allgemeine Geschäftsbedingungen

... nur gültig bei Bestellung von Büchern oder Praxisbedarf!

Definition Verbraucher - Unternehmer

Verbraucher im Sinne dieser AGB ist jede natürliche Person, die mit uns ein Geschäft abschließt, das weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zuzurechnen ist (§ 13 BGB). Unternehmer im Sinne dieser AGB sind alle natürlichen oder juristischen Personen oder Personenvereinigungen, die bei Abschluss ihres Geschäftes mit uns in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handeln (§ 14 BGB).

Vertragsabschluss

Ihre Bestellung stellt ein Angebot an die BücherInsel zum Abschluss eines Kaufvertrags dar. Die von uns an Sie nach Ihrer Bestellung verschickte Bestellbestätigung bedeutet noch nicht die Annahme Ihres Angebots, sondern informiert Sie nur über den Eingang Ihrer Bestellung bei uns. Der Vertrag kommt erst zustande, wenn wir das bestellte Produkt an Sie versenden oder den Versand mit einer Versandbestätigung bestätigen

Widerrufsbelehrung

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief,  e-Mail) oder – wenn Ihnen die Ware vor Fristablauf überlassen wird – durch Rücksendung dieser widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 BGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 BGB, jedoch nicht bevor der Kaufvertrag durch Ihre Billigung des gekauften Gegenstandes für Sie bindend geworden ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Ware.

Der Widerruf ist zu richten an:

eos-shop | BücherInsel
Schwachhauser Heerstr. 55
28211 Bremen
post@eos-shop.de

Ihr Warenkorb Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb

Das inama-Konzept

Speziell für die Zielgruppe "mittlere Heilberufe" setzt EOS in der Vermittlung der teils sehr komplexen medizinischen Unterrichtsinhalte der Heilpraktik-Prüfungskurse ein vor 18 Jahren durch Paul Inama erstmals angewandtes und seither permanent weiterentwickeltes Bildungskonzept um. Mittels dessen werden Sie durch das eos-Team kompakt und kompetent auf die Überprüfung Ihrer Kenntnisse zur Beantragung der Heilerlaubnis vorbereitet!

Durch die Heilerlaubnis - vom zuständigen Gesundheitsamt ausgesprochen, wird folgendes ermöglicht:

  • Unabhängigkeit von gesundheitspolitischen Veränderungen.
  • eigenständiges Diagnostizieren und Behandeln, welches ansonsten nur Ärzten und Heilpraktikern vorbehalten ist.
  • rechtliche Sicherheit in der Ausübung verschiedener Therapieverfahren wie Osteopathie, TCM (Akupunktur), Fußreflexzonen-Therapie und anderen komplementären naturheilkundlichen Methoden.
  • höhere fachliche Kompetenz durch erweitertes differentialdiagnostisches Wissen.
  • USt.-befreites Arbeiten in der Anwendung von Heilbehandlungen.

 

"Ich unterrichte meine Schüler nie - ich versuche nur Bedingungen zu schaffen, unter denen sie lernen können."                  Albert Einstein

Versandkosten

Der Versand erfolgt i. d. R. mit DHL.
Bei Bestellungen unter € 100,- betragen die Versandkosten € 4,10. Bei einem Bestellwert darüber ist der Versand kostenfrei.

Falls Sie eine Übergabe der Ware durch das eos-Institut wünschen, wählen Sie bitte Selbstabholung aus. Auch hier fallen keine Versandkosten an.

Praxisanschrift

eos | Praxis
Zentrum für naturnahe Medizin
28211 Bremen | Schwachhauser Heerstr. 55

FON 0421 30399 34 | FAX 0421 30399 35

powered by webEdition CMS