Navigation

Heilpraktik | Ausbildung | Prüfungsvorbereitung

Der "große" oder allgemeine Heilpraktiker

Um Lernprozesse und die Erarbeitung der Unterrichtsinhalte zu vereinfachen, setzen wir auf einen vergleichbaren Wissensstand der Teilnehmer als Basis. So ist unser Angebot nur für therapeutische Berufsgruppen geöffnet - für mittlere Heilberufe: Physio-, Ergotherapeuten, Logopäden, Krankenschwestern, Hebammen, und zusätzlich für Zahnärzte. Die Berufsprofile sind für die Kurswahl verpflichtend, Einzelfallentscheidungen sind nach persönlicher Vorsprache möglich.

¬   berufsbegleitende und praxisnahe Vorbereitung auf die Heilpraktikerprüfung

¬  speziell auf die Zielgruppe 'mittlere medizinische Berufe' zugeschnittenes Programm, auf den medizinischen Vorkenntnissen aufbauend

¬  fachübergreifend vernetzte Darstellung der prüfungsrelevanten Themenbereiche

¬  individuelle und flexible Betreuung der Teilnehmer mit ständiger Präsenz des Lehrteams außerhalb der Unterrichtszeiten per e-Mail

Das garantiert nicht nur interessant zielgerichteten Unterricht, sondern ermöglicht auch eine kompakte Kursgestaltung, bei der Sie Zeit und Geld sparen.

Informieren Sie sich auf unseren kostenlosen Infoabenden, wir beantworten gerne Ihre Fragen!

Kursmodule/ Prüfungsvorbereitung zum HP.allg:

2018: zwei Zeitmodelle stehen Ihnen zur Verfügung:

  • der Kompaktkurs:
    • 4 Blöcke zu je 4 Tagen à 9 Unterrichtsstunden
  • der Jahreskurs (12 Monate):
    • 14-tägig (19 Termine) und ein 4-tägiger Block

NEU für Kurse ab NOV'18

Aufgrund der neuen Prüfungsrichtlinien (DEZ'17) verlagern wir den Schwerpunkt nochmal mehr auf anwendungsorientierte medizinische Kenntnisse - hervorheben wollen wir:
  • Verstehen und Bewerten ärztlicher Befunde und der in den Befunden enthaltenen Laborwerte
  • Erhebung einer vollständigen Anamnese einschließlich eines psychopathologischen Befundes und Anwendung von Methoden der Patientenuntersuchung
  • Grenzen diagnostischer und therapeutischer Methoden sowie möglicher Kontraindikationen
  • eine berufsbezogene Diagnose zu stellen und einen Behandlungsvorschlag ableiten
  • Anwendung invasiver Maßnahmen
  • alternative Therapieformen

Kompaktkurs'19

¬   4 Blöcke à 4 Tage, 9–18 Uhr, und
¬   1,5 Tage Trainee
 

 

Jahreskurs'19

¬   14-tägig mittwochs Nachmittag- Abendunterricht, jeweils von 16–21 Uhr,

¬   1,5 Tage Trainee, und

¬   4 Tage Blockunterricht
 

Falls Sie noch Fragen zu unseren Kursen haben, rufen Sie uns gerne unter 0421-303 99 77 an.

Das inama-Konzept

Speziell für die Zielgruppe "mittlere Heilberufe" setzt EOS in der Vermittlung der teils sehr komplexen medizinischen Unterrichtsinhalte der Heilpraktik-Prüfungskurse ein vor 18 Jahren durch Paul Inama erstmals angewandtes und seither permanent weiterentwickeltes Bildungskonzept um. Mittels dessen werden Sie durch das eos-Team kompakt und kompetent auf die Überprüfung Ihrer Kenntnisse zur Beantragung der Heilerlaubnis vorbereitet!

Durch die Heilerlaubnis - vom zuständigen Gesundheitsamt ausgesprochen, wird folgendes ermöglicht:

  • Unabhängigkeit von gesundheitspolitischen Veränderungen.
  • eigenständiges Diagnostizieren und Behandeln, welches ansonsten nur Ärzten und Heilpraktikern vorbehalten ist.
  • rechtliche Sicherheit in der Ausübung verschiedener Therapieverfahren wie Osteopathie, TCM (Akupunktur), Fußreflexzonen-Therapie und anderen komplementären naturheilkundlichen Methoden.
  • höhere fachliche Kompetenz durch erweitertes differentialdiagnostisches Wissen.
  • USt.-befreites Arbeiten in der Anwendung von Heilbehandlungen.

 

"Ich unterrichte meine Schüler nie - ich versuche nur Bedingungen zu schaffen, unter denen sie lernen können."                  Albert Einstein

Versandkosten

Der Versand erfolgt i. d. R. mit DHL.
Bei Bestellungen unter € 100,- betragen die Versandkosten € 4,10. Bei einem Bestellwert darüber ist der Versand kostenfrei.

Falls Sie eine Übergabe der Ware durch das eos-Institut wünschen, wählen Sie bitte Selbstabholung aus. Auch hier fallen keine Versandkosten an.

Praxisanschrift

eos | Praxis
Zentrum für naturnahe Medizin
28211 Bremen | Schwachhauser Heerstr. 55

FON 0421 30399 34 | FAX 0421 30399 35

powered by webEdition CMS